press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
1/1

Hirnholz Miller bietet für interessierte  Drechsler oder Drechseleinsteiger Zweitageskurse an. In den modernen Werkräumen und Ausstellungsräumen wird das vorhandene Wissen besprochen sowie alle gängigen Drechselverfahren und neue  Techniken erlernt und geübt. Es werden eine Vielzahl an Arbeitsgeräten wie zum Beispiel, gewöhnliche Drechseleisen, verschiedene Aushöhl-werkzeugen, unterschiedliche   Ober-flächentechniken usw.  erklärt und angewendet. Der Unterschied zu einem gewönlichen Grundkurs, welcher einer einen Tag umfasst ist, dass in dem Zweitageskurs die Themen intensiver besprochen und die Techniken ausführlicher geübt  werden können

 

Das Schleifen der Werkzeuge und die passende Oberflächenbehandlung wird mit Hilfe Kursunterlagen genauer besprochen. Es wird ein kompletter Überblick über verschiedene Bereiche des Drechseln von Längs- über Querholz bis hin zu Hirnholzarbeiten geschaffen.
Ihre gedrechselten Werkstücke dürfen Sie natürlich mitnehmen.

Die Kosten pro Teilnehmer beinhalten Verpflegung (Getränke und Essen), Holz und Anschauungsmaterial.
Das Kurswochenende findet ca. ein bis zweimal im Jahr statt.  Das Ziel der Kurse ist, in gemütlicher Atmosphäre neben den Grundlagen weitere Tricks und Kniffe des Drechselns zu vermitteln.
Gerne können Sie bereits vorhandenes Werkzeug mitbringen, zu denen ich Ihnen Tipps und Hinweise geben kann.

Gutscheine für die Kurse sind bei Hirnholz Miller, auf Anfrage erhältlich.
Gutschein kaufen hier

Vorkenntnisse: keine drechselspezifische Vorkenntnisse nötig


Kursbeginn 1. Tag: 9 Uhr
Kursende 1. Tag: ca. 17:30 Uhr

Kursbeginn 2. Tag: 9 Uhr

Kursende 2. Tag: ca. 17:30 Uhr

Teilnehmerzahl: 5-6 Personen im Normalfall

Kosten: 320 €

Kurstermine hier